Dozenten

Elena Lukashevich
Elena Lukashevich
Modern Dance

Lena tanzt seit sie das Laufen gelernt hat. Die Expertin der weltberühmten russischen Ballettschule erhielt ihre Ausbildung an der staatlichen Ballett  Akademie für das klassische Ballett in der stadt Frunze  Kirgisiyen . Nach dem abschlüs erhielt sie die Qualifikationen als Balletttänzerin, Choreographin und Lehrerin des klassischen Balletts.

Es folgten Engagements an renommierten Ballett- und Opernhäusern.
Zeitgleich widmete sie sich schon früh der pädagogischen Tätigkeit in Ballet und Tanz an namhaften Tanzzentren Russlands.

1995 wandert sie nach Israel aus. In den spezialisierten Ballet- und Tanzschulen des Landes leitet sie hier 1995 bis 2006 Kurse für Ballett, Ballettrepertoire, Charaktertanz, Pas de deux – u. a. in Zusammenarbeit mit Choreographen wie Zvi Blumer und Mikhal Kofman.
Seit 2006 lebt Lena in Deutschland und führt eine reichhaltige und erfolgreiche pädagogische Tätigkeit.

Die Schüler von Lena bestanden mittlerweile Aufnahmeprüfungen in verschiedene Balletttruppen – darunter „Ballett Israeli“ und studieren an der Akademie für Musik und Tanz in Jerusalem sowie an der Akademie fürs klassische Ballett in München.
Ihr bester Schüler ist jedoch ihr Sohn, Alexei Lukashevich. Der Solist am städtische Opern- und Ballettheater in Koblenz bietet in den Sommerferien spezielle Workshops und Kurse für unsere Schüler an: Duett, Ballett-Repertoire, Männertechniken im klassischen Ballett.

 

Lela Bejuashvili 2

 

Lela Bejuashvili 
Georgischer Tanz

Lela Bejuashville wurde 1987 in Tiflis, Georgien geboren. Ihre Leidenschaft für den georgischen Volkstanz hat sie schon als kleines Kind entdeckt. Bereits fünfjährig stand sie auf der Bühne und schloß eine professionelle Ausbildung in der Kunst des georgischen Tanzes. Lela arbeitete als Schauspielerin und Tänzerin im staatlichen Ensemble „Rokwa“ in Tiflis / Georgien. Sie absolvierte die Auftritte als klassische georgische Nationaltänzerin im Ensemble und als Solistin auf zahlreichen Festivals in Georgien
und als Solistin bei Festivals in Passau und München mit Schwerpunkt Modern und Steptanz.

Lela lebt in München und unterrichtet Klassisches Ballett, Modern, Flamenco, Steptanz, Orientalischer Tanz, Jazztanz, Ausdruckstanz, HipHop und Stretchtechnik.

Nun möchte sie ihre Leidenschaft und Faszination für den Tanz Kindern und Jugendlichen sowie Erwachsenen in Ingolstadt vermitteln.

 

 

 

 

 

Aktuelles aus dem Bereich:
Kontakt

Musik- und Tanzakademie
Issakadze & Lukashevich GbR
Nürnberger Str. 52
85055 Ingolstadt

 

Giorgi Issakadze
Mobil: +49 176 202 562 16

 

Elena Lukashevich
Mobil: +49 176 248 957 78

 

E-Mail:
info@musik-tanzakademie.de